Ingenieurbüro für Baustatik, Bauphysik und Energieberatung Dipl.-Ing. Malte Reichhold

Energieberatung

Vom anerkannten Gebäude-Energieberater erhalten Sie die durch das BAfA (Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle) geförderte Vor-Ort-Energieberatung.

Die umfangreiche Beratung beinhaltet zwei Vor-Ort-Termine bei Ihnen sowie einen umfassenden Beratungsbericht, in dem alle möglichen energetisch sinnvollen Sanierungsmaßnahmen für Ihr Haus verständlich erläutert werden. Sehr interessant wird für Sie sein, welche Maßnahme sich wie schnell amortisiert.

Ganz besonders zu empfehlen ist diese (geförderte) Form der Beratung für Haus-Eigentümer, die konkret Sanierungsmaßnahmen ins Auge gefasst haben.

Selbstverständlich beraten wir Sie auch im Hinblick auf mögliche Förderungen der Baumaßnahme.

 

Weiterhin erhalten Sie von IMR auch Ihren Energieausweis (auch "Energiepass" genannt).

Dabei können Sie (je nach Gebäudetyp) zwischen verbrauchs- oder bedarfsorientiertem Energieausweis wählen. Unterschiede erläutern wir Ihnen gerne.

 

Faltblatt des BMWI (Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie) zur Energiesparberatung vor Ort

 

Neben energetischen Berechnungen und Beratungen für Wohngebäude bieten wir diese Leistungen insbesondere auch für Nichtwohngebäude an.

 

Die Grundlage wird durch Berechnungen gemäß DIN V 18599 gebildet. Nach einer sehr umfangreichen Erfassung des Gebäudes - unter Bildung verschiedener Nutzungszonen - stellen wir den Energieausweis aus und erstellen, sofern gewünscht, ein energetisches Sanierungskonzept.

 

Typische Gebäude für diesen Aufgabenbereich sind

  • Industriegebäude
  • Bürogebäude
  • Verwaltungsgebäude
  • Schulen
  • Sporthallen
  • Kindergärten

 

Dipl.-Ing. Malte Reichhold

  • Telefon: +49 (0) 4131 - 26 68 07
  • Telefax: +49 (0) 0431 - 26 68 08
  • Mail: info@imr-statik.de

Bürozeiten

  • Mo.-Fr. 08:00 - 17:00 Uhr